ende
ende
menu

You wouldn't be here if you weren't curious.*

Hallo! Ich bin Elena! Willkommen auf meinem Reiseblog Creativelena.com.
Ich bin die Kreativreisende, und Du offensichtlich neugierig.

*Was ist "Kreativ Reisen"? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Dir mein Reisehandbuch "The Creative Traveler's Handbook". Am liebsten reise ich im Rhythmus der Einheimischen und bin dazu bereits ein paar Mal um die Welt. Sechssprachig. Mit viel Charme, Herz und Hirn. Dies hat mich sowohl ruhig als auch rastlos gestimmt: In der Fähigkeit, inspirierende Geschichten über außergewöhnliche Menschen und Regionen zu erzählen, liegt mein größtes Lebensglück. Viel Vergnügen & Inspiration beim Stöbern durch meine Reisegeschichten!

Kulinarische Romanzen in Galizien: Von Vigo bis Santiago de Compostela

Romanzen sind doch was Schönes. Und Galizien, Spaniens nordwestlichster Zipfel, schöpft dabei aus dem Vollen: Atemberaubende Küstenlandschaften. Tiefblaues Meer. Türkisfarbene Sandbuchten. Gleißendes Sonnenlicht. Fröhliche Menschen. Und dann diese Küche … Meeresfrüchte. Käse. Wein. Paella. Tortilla. Herz, WAS willst Du eigentlich mehr!?

(Essen. Hehe.) Genießt es !!

Zubeißen in Galizien: In der pulsierenden Kulturmetropole & Pilgerhauptstadt Santiago de Compostela lassen wir es uns gut gehen.

Zubeißen in Galizien: In der pulsierenden Kulturmetropole & Pilgerhauptstadt Santiago de Compostela lassen wir es uns mit frischem, galizischen Käse gut gehen.

Die hausgemachten "Empanadas Gallegas" (galizisiche Empanadas mit dunklem Fladenbrot) sind aber auch zu gut ... hier mit leckerem Thunfisch gefüllt.

Die hausgemachten “Empanadas Gallegas” (galizisiche Empanadas mit dunklem Fladenbrot) sind aber auch zu gut … hier mit leckerem Thunfisch gefüllt.

Darf es lieber etwas Klassisches sein? Köstliche Paella direkt am Strand ...

Darf es lieber etwas Klassisches sein? Köstliche Paella direkt am Strand …

Allen Grund zum Lachen: Bei diesen kulinarischen Leckerbissen kann man einfach nicht Nein sagen. Marinierter Tintenfisch der vor kurzem noch ...

Allen Grund zum Lachen: Bei diesen kulinarischen Leckerbissen kann man einfach nicht Nein sagen. Marinierter Tintenfisch der vor kurzem noch …

... so ausgesehen hat !!! aaaah :)

… so ausgesehen hat !!! aaaah 🙂 Aber lecker. Wirklich!

Meine Freundin Sandra Touza, vom Kreativ-Netzwerk Galiziens "Ponle Cara Al Turismo", zeigt mir "ihr" Vigo & Galizien in nur drei Tagen - von der Hafenstadt Vigo bis ins Landesinnere und Santiago de Compostela.

Meine Freundin Sandra Touza, vom Kreativ-Netzwerk Galiziens “Ponle Cara Al Turismo“, zeigt mir “ihr” Vigo & Galizien in nur drei Tagen – von der Hafenstadt Vigo bis ins Landesinnere und Santiago de Compostela.

 

Kulinarische Entdeckungsreisen in Vigo, der größten (Hafen)Stadt Galiziens

Das beste an einem Rundgang in der Hafenstadt Vigo, welche direkt an der spanischen Atlantikküste mit Blick aufs offene Meer & Kreuzfahrtschiffe gelegen ist, ist die Tatsache, dass man einfach immer in (gute) Lokale stolpert. Es geht gar nicht anders. Hier ist kulinarisch einfach alles vom Feinsten, egal ob spontan gereichte Tapas beim Bestellen eines Bieres oder Kaffees, klassische Weinverkostungen in den Bodegas mit köstlicher, galizischer Chorizo oder aber Käse-Workshops in der Innenstadt! Käse-Workshops? Mein Reisevideo zeigt Euch, was es mit den kreativ-kulinarischen Angeboten Galiziens so auf sich hat …

Vigo bietet zahlreiche lauschige Plazas wie hier mitten in der Altstadt, el Casco Bello.

Vigo bietet zahlreiche lauschige Plazas wie hier mitten in der Altstadt, el Casco Bello.

Nicht nur Neues findet man hier, auch viele Spuren der ersten Siedler: "Casas Celtas" im Stadtpark von Vigo.

Nicht nur Neues findet man hier, auch viele Spuren der ersten Siedler: “Casas Celtas” im Stadtpark von Vigo.

Und immer wieder ... dieser weite, offene Blick aufs Meer. Zum Träumen ... und Romantisieren!

Und immer wieder … dieser weite, offene Blick aufs Meer. Zum Träumen … und Romantisieren!

Kurz vorbeigeschaut: Diese Dame begrüßt uns mit "centollos", Meereskrabben aus dem Atlantik!

Kurz vorbeigeschaut: Diese Dame begrüßt uns mit “centollos”, Meereskrabben aus dem Atlantik!

Zum Mittagessen statten wir dem köstlichen Tapas-Lokal Pintxeito in der Altstadt von Vigo einen Besuch ab.

Zum Mittagessen statten wir dem köstlichen Tapas-Lokal Pintxeito in der Altstadt von Vigo einen Besuch ab.

Dieser Tintenfisch mit frischem spanischen Olivenöl ist vielleicht das Beste, was ich hier gegessen habe ... ein Gedicht !!

Dieser Tintenfisch mit frischem spanischen Olivenöl ist vielleicht das Beste, was ich hier gegessen habe … ein Gedicht !!

Vigo und seine Umgebung laden wirklich zum Träumen ein ... ideal für Romanzen jeglicher Art. ;-)

Vigo und seine Umgebung laden wirklich zum Träumen ein … ideal für Romanzen jeglicher Art. ;-)

 

“Shoppilgern” & weitere kulinarische Romanzen: Unser Tagesausflug nach Santiago de Compostela

Die große Pilgerstadt Santiago de Compostela. Viel zu kurz war mein Besuch, um den vollen Umfang dieser einzigartigen Pilgerstätte aufzunehmen und zu erleben (aber bis in ein paar Läden und gute Restaurants haben wir es immerhin geschafft 😉 ). Von einem heiteren, nicht ganz ernst zu nehmenden “Pilgerzug” berichte ich Euch hier (samt Shoppingtüten & Leckerbissen). Das nächste Mal, so habe ich mir vorgenommen, möchte ich wirklich zu Fuß hier ankommen. Und etwas weniger auf kulinarische Romanzen aus sein. Ob das je passieren wird? Ihr dürft gespannt bleiben!

Bevor wir Santiago de Compostela erreichen, genießen wir erst mal frisch gebratene Paprika mit Gewürzen und Olivenöl unter der Sonne Galiziens ...

Bevor wir Santiago de Compostela erreichen, genießen wir erst mal frisch gebratene Paprika mit Gewürzen und Olivenöl unter der Sonne Galiziens …

Navajas-Muscheln ... Dank meiner Entdeckungsreise in der Fischfabrik Luis Escoris Batalla weiß ich diese köstliche Meeresfrucht nun umso besser zu würdigen. Ein köstliches Gericht Galiziens!

Navajas-Muscheln … Dank meiner Entdeckungsreise in der Fischfabrik Luis Escoris Batalla weiß ich diese köstliche Meeresfrucht nun umso besser zu würdigen. Ein köstliches Gericht Galiziens!

Mit meiner Freundin Sandra Touza, die wir die gleiche Leidenschaft für gutes Essen und kreative Reiseabenteuer teilen!

Mit meiner Freundin Sandra Touza, die wir die gleiche Leidenschaft für gutes Essen und kreative Reiseabenteuer teilen!

Angekommen in Santiago de Compostela, gönnen wir uns eine gute Stunde in & rund um die berühmten Kathedrale der weltbekannten Pilgerstadt ... bevor es zu mehr Shopping- & Gourmet-Tempeln geht ;-)

Angekommen in Santiago de Compostela, gönnen wir uns eine gute Stunde in & rund um die berühmten Kathedrale der weltbekannten Pilgerstadt … bevor es zu mehr Shopping- & Gourmet-Tempeln geht ;-)

Guten Appetit, ihr Lieben :D

Reisen, Kultur & Essen: So macht Unterwegs-sein Spaß. Guten Appetit ihr Lieben :D

Written by Elena

Elena writes about creative destinations, shares her personal travel stories and brings inspiring photography & interesting news updates home to you. Her mission is: "Continue to be amazed at this world, one creative travel experience at a time."

Bereit für den weltweiten Trend zum Kreativ Reisen?

Elena hat das international beachtete Handbuch mit dem Namen "The Creative Traveler's Handbook" in englischer Sprache herausgegeben. Darin enthalten sind unzählige Geschichten, Reisetipps und Ideen für die Planung Eures nächsten Kreativurlaubes. Hier geht's zur eigenen Ausgabe!
Reise-Inspiration aus Barcelona: Türme aus Menschen, Sand & Me(h)r!
Salzburg: Heimliche Bier- & große Kulturhauptstadt Österreichs

1 Comment

  1. CADIZ: Perle Südspaniens & älteste Stadt Europas! » Creativelena | Reise-Blog, Sprachen, Übersetzungen, Tourismus-Beratung, PR & Social Media | Elena Paschinger

    […] Stadt Europas hat ihren Charme bis heute erhalten und fasziniert mich zutiefst. Nach meiner kulinarisch-kreativen Abenteuerreise durch Galizien habe ich nun ein neues Ziel in Spanien, von dem ich sagen kann: Hier muss ich unbedingt (und schon […]

    Reply

Leave a Reply


Menu Title