ende
ende
menu

You wouldn't be here if you weren't curious.*

Hallo! Ich bin Elena! Willkommen auf meinem Reiseblog Creativelena.com.
Ich bin die Kreativreisende, und Du offensichtlich neugierig.

*Was ist "Kreativ Reisen"? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Dir mein Reisehandbuch "The Creative Traveler's Handbook". Am liebsten reise ich im Rhythmus der Einheimischen und bin dazu bereits ein paar Mal um die Welt. Sechssprachig. Mit viel Charme, Herz und Hirn. Dies hat mich sowohl ruhig als auch rastlos gestimmt: In der Fähigkeit, inspirierende Geschichten über außergewöhnliche Menschen und Regionen zu erzählen, liegt mein größtes Lebensglück. Viel Vergnügen & Inspiration beim Stöbern durch meine Reisegeschichten!

Meet & Greet: Österreichs Reiseblogger auf der Ferienmesse in Wien

Es war die schönste Stunde der gesamten Ferienmesse Wien. “Gibt es hier etwas (gratis)?”, stand vielen Besuchern rings um den Messestand von Kreativ Reisen Österreich ins Gesicht geschrieben, als sich rund 30 Journalisten & Reiseblogger zum vernetzenden Stell-Dich-Ein auf der größten jährlichen Reisemesse Österreichs trafen. Endlich ein Gesicht zum Namen! Schön, Dich hier zu sehen. Freut mich, dass Sie gekommen sind! Tine sagt: “Wir haben noch Bier!” und drückt lachend jedem Teilnehmer eine kleine Flasche Stiegl in die Hand. Die Stiegl-Brauwelt ist Partner der Angebotsgruppe “Kreativ Reisen Österreich” und bietet solch spannende Freizeiterlebnisse wie Zwickeln lernen oder dem Braumeister beim Bierbrauen live über die Schulter zu schauen. Nach meinem kreativen Brauerlebnis in der Stadt Salzburg möchte ich das am liebsten sofort wiederholen. An diesem Tag treffen Tine und ihre Kollegin Stephanie zum ersten Mal auf die Reiseblogger Österreichs und sind sogleich Feuer & Flamme: “Wir hoffen, dass Ihr schon bald zu uns nach Salzburg kommt! Für Kooperationen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.”

Voller Elan: Im Bild rechts Franz Roitner, kreativer Mastermind der neuen Freizeitplattform www.kurzurlaub.at und Gründer der Reiseblogger-Plattform Österreichs www.reiseblogger.at.

Voller Elan: Im Bild rechts Franz Roitner, kreativer Mastermind der neuen Freizeitplattform www.kurzurlaub.at und Gründer der Reiseblogger-Plattform Österreichs www.reiseblogger.at.

Kennen wir uns? Beim Netzwerken und Austausch in fröhlicher Runde fließen die Ideen.

Kennen wir uns? Beim Netzwerken und Austausch in fröhlicher Runde fließen die Ideen.

Zeitgleich stellen wir über den Reisemesse-Stand von Kreativ Reisen Österreich das neue Urlaubsmagazin 2014 mit vielen spannenden und kreativen Reiseerlebnissen in ganz Österreich vor: Brotbacken auf der Alm & Silberschmuck selbst gestalten gehören dabei zu meinen Lieblingen.

Zeitgleich stellen wir über den Reisemesse-Stand von Kreativ Reisen Österreich das neue Urlaubsmagazin 2014 mit vielen spannenden und kreativen Reiseerlebnissen in ganz Österreich vor.

Brotbacken auf der Alm & Silberschmuck selbst gestalten gehören dabei zu meinen Lieblingen: Wie das geht, berichte ich Euch hier.

Brotbacken auf der Alm & Silberschmuck selbst gestalten gehören dabei zu meinen Lieblingen: Wie das geht, berichte ich Euch hier.

Für gute Stimmung sorgen unter anderem diese beiden reizenden Damen: Katharina Baumfried von der Veranstaltungsagentur Baumfried links mit Ulrike Müller-Kaspar rechts, welche im niederösterreichischen Weinort Langenlois eine Filz- und Wollwerkstatt betreibt - "Die Spindel".

Für gute Stimmung sorgen unter anderem diese beiden reizenden Damen: Katharina Baumfried von der Veranstaltungsagentur Baumfried links mit Ulrike Müller-Kaspar rechts, welche im niederösterreichischen Weinort Langenlois eine Filz- und Wollwerkstatt mit dem klingenden Namen “Die Spindel” betreibt.

 

Journalisten fragen, Reiseblogger antworten. Und umgekehrt. Schön, dass die Medienwelt ein Stück weit zusammenrückt – im Licht der Kreativität, der guten Stimmung und (vermutlich auch) dem ausgezeichneten Stiegl-Bier.

Florian von Travel Pins kenne ich schon seit der von Terra Mater Reisemagazin & mir organisierten Bloggerparade im November 2013, endlich lernen wir uns persönlich kennen. Auch Tamara Bogner von www.coupledays.at lerne ich im Rahmen des Reiseblogger-Treffens auf der Ferienmesse Wien endlich persönlich kennen. Als Social Media Content-Redakteurin erzählt sie uns von ihren spannenden Aufgabengebieten. Mit Gudrun Krinzinger (reisebloggerin.at) & Angelika Mandler (Wiederunterwegs.com) lache & reise ich schon seit vielen Monaten. Darüber hinaus nehmen auch einige “bloggende Journalisten” und “journalistische Blogger” am Treffen teil – einmal mehr Zeichen, dass die Grenzen zwischen digitaler und traditioneller Medienwelt langsam verschwimmen.

Mein lieber Kollege Günter Exel ist so ein Beispiel – vom “klassischen Journalisten” zum absoluten digitalen Netzwerk- & Twitter-Experten in der österreichischen Tourismuslandschaft aufgestiegen. Mal eben twittert er live von der Ferienmesse Wien, dann wieder aus Asien – oder vom World Travel Market in Brasilien. Coole Sache? Von Günter können wir viel lernen. Auch Brigitte Pfisterer von den Nethotels.com kommt fast schon ehrfurchtsvoll auf mich zu: “Elena, wie kann man Dich unterstützen?” Solche Aussagen freuen mich ungemein, zeigen sie doch dass “unsere Bloggerszene” langsam aber sicher immer ernster genommen wird.

Last but not least sei der engagierten Charlotte Ludwig von PRPlus ein großes Dankeschön ausgesprochen, die sich seit unserer Begegnung auf dem Wiener ReiseSalon 2013 als tatkräftige Drehscheibe zwischen Tourismus und Reisebloggern in Österreich profiliert – als langjährige PR- & Tourismusfachfrau kennt sie die österreichische Medien- und Tourismuslandschaft wie keine Zweite. Von Kooperationen wie dieser, wo viele Jahre an Erfahrung mit einer erfrischenden Offenheit und Bereitschaft in Neues zu investieren einhergehen, können wir letztendlich alle (langfristig) profitieren. Und hoffen, hier in Österreich ein Stück weit international geachtete Referenzprojekte in der Vermählung neuer Medien & Tourismus aufzubauen. Es bleibt spannend!

Die Ferienmesse Wien: Einmal mehr kreativer Angelpunkt für erfolgreiche Treffen und Kooperationen.

Die Ferienmesse Wien: Einmal mehr kreativer Angelpunkt für erfolgreiche Treffen und Kooperationen.

Herzlichen Dank Dir, liebe Charlotte Ludwig (links außen im Bild) für die Unterstützung unseres Reiseblogger-Treff! Das findet auch Gudrun (rechts außen) spitze! ;)

Herzlichen Dank Dir, liebe Charlotte Ludwig (links außen im Bild) für die Unterstützung unseres Reiseblogger-Treff! Das findet auch Gudrun (rechts außen) spitze! ;)

So "ganz nebenbei" werden wir dabei kreativ unterhalten: Direkt am Messestand von Kreativ Reisen Österreich fertigt die talentierte Ulrike Müller-Kaspar Wollfäden und verarbeitet diese auf ihrer modernen Waldviertler Spindel zu hübschen Winterschals!

So “ganz nebenbei” werden wir dabei kreativ unterhalten: Direkt am Messestand von Kreativ Reisen Österreich fertigt die talentierte Ulrike Müller-Kaspar Wollfäden und verarbeitet diese auf ihrer modernen Waldviertler Spindel zu hübschen Winterschals!

Auch Katharina Baumfried, ihres Zeichens "Strudengauer Leitnweibl" aus Oberösterreich, hat für alle Anliegen ein offenes Ohr.

Auch Katharina Baumfried, ihres Zeichens “Strudengauer Leitnweibl” aus Oberösterreich, hat für alle Anliegen ein offenes Ohr.

Rückblick in die kreative Runde: Unser Reiseblogger-Treffen war ein echter Erfolg! Ich bin schon gespannt, wo & wann wir uns wiedertreffen :D

Rückblick in die kreative Runde: Unser Reiseblogger-Treffen war ein echter Erfolg! Ich bin schon gespannt, wo & wann wir uns wiedertreffen :D

Written by Elena

Elena writes about creative destinations, shares her personal travel stories and brings inspiring photography & interesting news updates home to you. Her mission is: "Continue to be amazed at this world, one creative travel experience at a time."

Bereit für den weltweiten Trend zum Kreativ Reisen?

Elena hat das international beachtete Handbuch mit dem Namen "The Creative Traveler's Handbook" in englischer Sprache herausgegeben. Darin enthalten sind unzählige Geschichten, Reisetipps und Ideen für die Planung Eures nächsten Kreativurlaubes. Hier geht's zur eigenen Ausgabe!
Köstliches vom Kaiserwinkl: "Käse & Klassik" in Tirol
Blogstöckchen fliegen, Reisende antworten: Creativelena im Interview über die Philosophie des Reisens

10 Comments

  1. Flo

    Liebe Elena,

    nochmals vielen Dank für die Organisation und diese Nachlese hier zu unserem Treffen. Ich konnte einige Ideen und Kontakte von der Ferien-Messe mitnehmen und freue mich schon auf ein Wiedersehen!

    Liebe Grüße & keep on bloggin’,
    Flo

    Reply
    • Elena

      Lieber Flo,

      Danke für Dein Feedback! Super, dass es Dir sowohl gefallen als auch etwas gebracht hat 😀

      Wir hören uns auf jeden Fall weiterhin und werden uns bestimmt bald wiedersehen. “Keep on bloggin” gilt natürlich auch für Dich!

      Schönen Gruß, Elena

      Reply
  2. Elisabeth

    Elli super!
    Danke für diesen hautnahen Bericht, diese lebendige Erzählung, jetzt ist es als wäre ich dabei gewesen :-). Bin wieder einmal inspiriert von dir … und danke dir dafür!
    Liebe bloggende Grüße!
    Elisabeth/Lilly

    Reply
    • Elena

      Danke Dir, liebe Lilly !! Das nächste Mal musst auch Du vor Ort mit uns dabei sein. Ich freue mich auf unser nächstes (“bloggendes”?) Zusammentreffen! Euer Reise-, Wein- & Kulinarik-Blog http://www.triumvin.at ist schließlich auch sehens- und vor allem lesenswert! 🙂

      Reply
  3. Günter Exel

    Vielen Dank dir, Elena, für die umtriebige Organisation und die erstklassige Zusammenfassung! Ich habe mich besonders gefreut, zu hoch geschätzten Kontakten auch die Gesichter kennen zu lernen.
    Merci natürlich auch für den Verweis auf mich – coole Sache 😉
    Alles Liebe,
    Günter

    Reply
    • Elena

      Sehr gerne, Günter!

      Du bist uns ja wirklich allen ein großes Vorbild! Nur weiter so, wir freuen uns schon auf zahlreiche weitere Kennenlern- und Netzwerktreffen. Viel Spaß erst mal auf der ENTER Messe in Dublin: Bin gespannt, was Du von dort zu berichten weißt!

      Reply
  4. Wellness-Bummler

    Liebe Elena,

    Deine Zusammenfassung liest sich kreativ und inspirierend. Vorallem aber zeigt sie, wie viel mehr man gemeinsam mit Spaß und persönlichen Gesichtern erleben kann.

    Ich freue mich bereits auf die ITB in Berlin und hoffe, dass sich der positive Reiseblogger-Trend weiter fortsetzt.

    Viele Grüße
    Katja

    Reply
    • Elena

      Liebe Katja,

      Danke Dir für Dein positives Feedback! Ich freue mich auch schon sehr auf die ITB in Berlin und darauf, Dich endlich mal persönlich kennen zu lernen 😀

      Bestimmt setzt sich der positive Reiseblogger-Trend fort: Daran arbeiten wir schließlich, und wenn wir das gemeinschaftlich tun, können letztendlich nur alle davon profitieren.

      Herzlichen Gruß aus Österreich an Dich!

      Reply
  5. Hermann Paschinger

    Liebe Elena, wie wärs mit einem nächsten Bloggertreffen bei der ITB Berlin anlässlich unserer Podiumsdiskussion am 7. März 2014?

    Reply
    • Elena

      Wir treffen uns bereits anlässlich des Gemeinschaftsstandes der PDRB – Plattform Deutschsprachiger Reiseblogger sowie des Tourismus Flandern-Brüssel-Standes auf der ITB am 6. März 2014 zum “Blogger Meet & Greet”!

      Gerne laden wir aber auch zu unserer Podiumsdiskussionen die Kollegen & Blogger ein 🙂

      Reply

Leave a Reply


Menu Title