ende
ende
menu

You wouldn't be here if you weren't curious.*

Hallo! Ich bin Elena! Willkommen auf meinem Reiseblog Creativelena.com.
Ich bin die Kreativreisende, und Du offensichtlich neugierig.

*Was ist "Kreativ Reisen"? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Dir mein Reisehandbuch "The Creative Traveler's Handbook". Am liebsten reise ich im Rhythmus der Einheimischen und bin dazu bereits ein paar Mal um die Welt. Sechssprachig. Mit viel Charme, Herz und Hirn. Dies hat mich sowohl ruhig als auch rastlos gestimmt: In der Fähigkeit, inspirierende Geschichten über außergewöhnliche Menschen und Regionen zu erzählen, liegt mein größtes Lebensglück. Viel Vergnügen & Inspiration beim Stöbern durch meine Reisegeschichten!

Tourismusmarketing Reloaded: Österreichs Destinationen und die Reiseblogger

Zu aller Erst möchte ich einen richtig großen Dank aussprechen. An all die Partner, Meinungsbildner, Blogger & Touristiker mit Weitblick und Ziel, die ich innerhalb der letzten 18 Monate kennen lernen durfte und deren Zusammenarbeit ich seither besonders schätze: Danke Andersreisender, Travelwriticus, Tripwolf Reiseblog, SofiasWorldSays, Breitengrad53, LittleMissItchyFeet, Vanilleah, Reisedoktor, Reisebloggerin, Kristine Honig, Claudi um die Welt, JustTravelous, LiveShareTravel, Teilzeitreisender, Kaffeeersatz, dem Reiseblogger-Kollektiv und Reiseblogger-Netzwerk Österreichs sowie natürlich “meinen” Kooperationspartnern im Burgenland, Graz, Salzburg, Friaul, Rheinland-Pfalz und dem Wine & Spa Resort LOISIUM Hotel.

In Kooperation mit österreichischen Tourismus-Destinationen fanden im Jahr 2012 über 10 individuelle Blog-Trips statt, wie zum Beispiel im Oktober zum Weinherbst an die Südsteirische Weinstraße.

In Kooperation mit österreichischen Tourismus-Destinationen fanden im Jahr 2012 zahlreiche individuelle Blog-Trips statt, wie zum Beispiel im Oktober zum Weinherbst an die Südsteirische Weinstraße.

Gemeinsam haben wir wirklich etwas bewegt und sind auf dem besten Weg, noch mehr sinnvolle Kooperationen zu schaffen. Denn überall dort, wo Reiseblogger und touristische Destinationen aufeinander treffen, ist nach erstmaliger Kollision viel Raum und Energie für bislang ungewöhnliche Projekte entstanden.

Kampagnen mit Reisebloggern schaffen Mehrwert in der digitalen Angebotskommunikation

Der Leiter des KURIER-Reise-Resorts, einer der führenden österreichischen Tageszeitungen, bloggt zwei Tage vor dem Erscheinen der Printausgabe “live” von seinen Erlebnissen beim Motorsägenschnitzkurs im Burgenland. In Salzburg greifen die Salzburger Nachrichten den Blog des “Andersreisenden” zum Thema “Grenzerfahrungen – Radreise im Burgenland” in Form eines eigenen Zeitungsberichtes auf. Zahlreiche Reiseblogger machen sich auf Einladung von Städten, Hotels oder Destinationen auf in die Welt, um als digitale Meinungsführer & Multiplikatoren von Highlights, ungewöhnlichen Reisetipps & den besten “travel stories” weltweit zu berichten. Ganz nebenbei verhelfen sie so sich und ihrem neuen Berufsstand zu mehr und mehr Ansehen. Das schlägt sich auch in der steigenden Anzahl der internationalen Kooperationen mit (professionell arbeitenden) Reisebloggern nieder: Schon in Kürze erscheint das Medienwerk “Book Of Travel Bloggers“, eine Art internationaler Reiseblogger-Index initiiert von Oliver Gradwell, dem Gründer von Travel Bloggers Unite.

"Ganzer Köpereinsatz" galt 2012 im Burgenland, der ersten österreichischen Destination mit einer landesweiten, internationalen Blogger-Kampagne wie hier zum Thema Surfweltcup in Podersdorf, bei dem auch wir die Kunst des Windsurfens erlernen können!

“Ganzer Köpereinsatz” 2012 im Burgenland, der ersten österreichischen Destination mit einer landesweiten, internationalen Blogger-Kampagne wie hier zum Thema Surfweltcup in Podersdorf, bei dem wir die Kunst des Windsurfens erlernten!

Parallel dazu trafen sich Österreichs Reiseblogger im Dezember 2012 in der Stadt Salzburg sowie im Rauriser Tal, in dem wir die zauberhafte Roswitha Huber und ihre "Schule Am Berg" zum Thema Brotbacken kennenlernen durften. Zahlreiche Videos, Fotos & Berichte sind hierzu entstanden - ein starker, digitaler PR-Wert für die gesamte Region.

Parallel dazu trafen sich Österreichs Reiseblogger im Dezember 2012 in der Stadt Salzburg sowie im Rauriser Tal, in dem wir die zauberhafte Roswitha Huber und ihre “Schule Am Berg” beim Brotbacken kennenlernen durften. Zahlreiche Videos, Fotos & Berichte sind hierzu entstanden – ein starker, digitaler PR-Wert für die gesamte Region.

Doch es geht noch weiter.

Die Österreich Werbung initiierte 2011 gemeinsam mit Travel Bloggers Unite & Tripwolf eine der ersten internationalen Reiseblogger-Konferenzen in Innsbruck. Salzburg “re-tweeted” noch spätnachts die ersten Twitter-Gespräche des 1. Österreichischen Reiseblogger-Treffens im Dezember 2012 und stimmt sich für das Jahr 2013 auf eine Kampagne mit Reisebloggern ein. Graz lädt im heurigen Jahr an die “Lange Tafel der Genuss-Hauptstadt“. Im Wine & Spa Resort LOISIUM Hotel schließlich stellen sich Wine & Spa Treatments, “Winzertausch” & vinophiles Urlaubsgefühl den kundigen Meinungen internationaler Reiseblogger, die dank Tausender Fans, Follower & Leser mittlerweile eine enorme Marktdurchdringung erreichen.

Der Vorteil: Die Leser müssen nicht wie bei klassischen Magazinauflagen regional verhaftet sein, sondern können (dem Internet sei Dank) aus aller Welt jederzeit mitlesen und die Erlebnisse der Blogger selbstverständlich auch “live” kommentieren. Zum ersten Mal in der Geschichte des professionellen Journalismus erfahren Destinationen, Hotels und Touristiker über die “instant social reach sowie das realtime feedback” noch während der Reise des Bloggers konkrete Urlaubsabsichten, Begeisterungsstürme & Feedback potentieller Gäste.

Wer möchte sich in diese Wanne legen? Im Wine & Spa Resort LOISIUM Hotel gibt es eine Private SPA Deluxe Behandlung inklusive eines Bades für 2 Personen in der Yin Yang Wanne bei Kerzenlicht und einem Glas Wein sowie im Anschluss eine 50-minütige Chakra ™ Balancing Massage. Der reinste Luxus ... Auch für Reiseblogger ein Erlebnis-Muss!

Wer möchte sich in diese Wanne legen? Im Wine & Spa Resort LOISIUM Hotel gibt es eine Private SPA Deluxe Behandlung inklusive eines Bades für 2 Personen in der Yin Yang Wanne bei Kerzenlicht, einem Glas Wein sowie im Anschluss eine 50-minütige Chakra ™ Balancing Massage. Der reinste Luxus … Auch für Reiseblogger wie uns ein Erlebnis-Muss!

Ganz schön spannend, findet Ihr nicht?

Und genau deshalb plädiere ich auch stark für eine weitere, professionelle Arbeit in diesem Bereich, begrüße mit Begeisterung neue Initiativen bekannter Reiseblogger und lese “nebenher” jeden Tag aus der (Reise)Welt meiner Kollegen – bei Facebook, Twitter, Google+ & Co. sowie auf diversen Blogs. Wo dabei die Zeit zum eigenen Arbeiten, Reisen & Genießen bleibt? Gottseidank habe ich in meiner täglichen Arbeit längst alles in einem verbinden können! 😉

Martin Fosczcynski aus dem Tripwolf-Reiseblogger-Team war 2012 bereits mehrfach im Burgenland sowie in Graz und der Südsteiermark unterwegs: Der stete Kontakt, das Feedback sowie Details zu Organisation und Ablauf gehören zur guten Planung einer Blogger-Gruppenreise selbstverständlich dazu.

Martin Fosczcynski aus dem Tripwolf-Reiseblogger-Team war 2012 bereits mehrfach im Burgenland sowie in Graz und der Südsteiermark unterwegs: Der stete Kontakt, das Feedback sowie die Details zu Organisation und Ablauf gehören zur guten Planung einer Blogger-Gruppenreise genauso dazu wie ein reibungsloser Ablauf vor Ort.

Reiseblogger und Kreativ Reisen - kaum etwas passt so gut zusammen. Auf den Spuren regionaler Besonderheiten kann man beim kreativen Erlebnis auf Sachen wie "Malen mit Kaffee & Schokolade" sowie Beatboxen, Motorsägen-Schnitzen oder Schnapps destillieren stoßen. All das und mehr gibt es im Burgenland, Österreichs führende Destination in der Kooperation mit internationalen Reisebloggern.

Reiseblogger und Kreativ Reisen – kaum etwas passt so gut zusammen wie aktive Kulturerfahrungen und (internationale) Berichterstatter mit starkem, persönlichen Bezug zu ihren Erlebnissen. Auf den Spuren regionaler Besonderheiten kann man beim kreativen Erlebnis beispielsweise “Malen mit Kaffee & Schokolade”, Beatboxen, Motorsägen-Schnitzen oder seinen eigenen Schnapps destillieren. All das und mehr gibt es im Burgenland, seit 2012 erfolgreich zum Thema Reiseblogger-Kooperationen unterwegs.

Ich freue mich auf Eure Meinungen und Anregungen zu dem Gesagten und darauf, noch viele von Euch bei weiteren Reisen, Netzwerk-Treffen und natürlich Blogger-Kampagnen kennen zu lernen – in Österreich, Europa sowie auch gerne darüber hinaus!

Eure “Creativelena” 🙂

 

Written by Elena

Elena writes about creative destinations, shares her personal travel stories and brings inspiring photography & interesting news updates home to you. Her mission is: "Continue to be amazed at this world, one creative travel experience at a time."

Bereit für den weltweiten Trend zum Kreativ Reisen?

Elena hat das international beachtete Handbuch mit dem Namen "The Creative Traveler's Handbook" in englischer Sprache herausgegeben. Darin enthalten sind unzählige Geschichten, Reisetipps und Ideen für die Planung Eures nächsten Kreativurlaubes. Hier geht's zur eigenen Ausgabe!
#Winter2013: Kindheit, #Krems & Kuchen!
Von Vogelzug & Vollkommenheit im Burgenland

8 Comments

  1. Travelwriticus

    Eine sehr schöne Zusammenfassung! Ich wünsche Dir eine tolle Zeit in Südamerika! ~Andreas

    Reply
  2. Elena

    Danke, Andreas! Der Dank gebührt ganz Dir und unserer guten Zusammenarbeit 🙂 Schön, dass wir uns 2012 über den Weg gelaufen sind! Und gratuliere zur neuen Website!

    Reply
  3. Jörg

    Tolle Zusammenfassung, Elena! Viel Spaß in Südamerika und hoffentlich bis bald.
    LG, Jörg

    Reply
  4. Christina

    Sehr schön in Worte gefasst was uns Reiseblogger doch verbindet. Es ist aufregend zu beobachten wie sich die Reisebloggerbranche entwickelt und wie die Tourismusindustrie den Bloggern gegenüber immer offener wird. Da geht noch was 😉

    Sehr bedauerlich, dass wir uns auf der ITB nicht sehen können. Ich wünsche dir jedoch eine angenehme und aufregende Reise.

    LG Christina

    Reply
  5. Elena

    Lieber Jörg, liebe Christina, danke für Euer Feedback!

    Auch ich sehe der Zukunft in der Kooperation mit Reisebloggern wirklich positiv entgegen und schließe mich ganz Deinem Motto, Christina an: “Da geht noch was” 😉

    @Christina: Bist Du vielleicht bei der diesjährigen Travel Bloggers Unite (TBU) Konferenz im Mai 2013? Dort bin ich auf jeden Fall vertreten.

    @Jörg, vielleicht bei der nächsten Kreativ-Reisen in Österreich? Freue mich auch schon auf ein Wiedersehen.

    Alles Gute an Euch & “Happy Blogging” 🙂

    Reply
  6. Andersreisender

    Hey, tolle Sache! Ich freue mich schon auf gemeinsame Aktionen im Jahr 2013! Dankeschön, dass Du alles so toll organisierst und uns auch immer zusammen bringst. 🙂

    Ich wünsche Dir eine wunderschöne Reise auf die andere Seite der Welt. Zumindest gerade von mir aus gesehen.

    Liebe Grüße aus Phnom Penh

    Gerhard

    Reply
  7. Elena

    Lieber Gerhard,

    Na klar, gerne doch 🙂 Ich freue mich auch schon wirklich auf ein Wiedersehen – vielleicht beim nächsten österreichischen Reiseblogger-Treffen?

    Reply
  8. "Das Gelbe Vom Ei": Von erfolgreichen Reiseblogger-Kooperationen in Südamerika » Creativelena | Reise-Blog, Sprachen, Übersetzungen, Tourismus-Beratung, PR & Social Media | Elena Paschinger

    […] ist in der Tat eine äußerst spannende Zeit für uns Reiseblogger. Mal werden wir gefürchtet oder gar geachtet (vermutlich von denen, die nicht verstehen was wir […]

    Reply

Leave a Reply


Menu Title